Holzlasuren

  • Kurzbeschreibung

    Kurzbeschreibung: Holzlasuren sind einfach aufzutragen und ergeben eine sehr witterungsbeständige Oberfläche, bei der die Holzmaserung und der Holzcharakter erhalten bleibt und sich Ernneuerungsanstriche leicht aufbringen lassen.

Ökologische Bewertung

Sehr gut (29/30 Biobaustoffe.at Öko-Punkte)

  • Herstellung: 6 Punkte - Umweltfreundliche Produkte durch konsequent ökologische Rohstoffauswahl..
  • Verarbeitung: 6 Punkte - Auftrag mit Pinsel oder Roller auf trockene, geschliffene Holzflächen oder tragfähige Altanstriche..
  • Anwendung: 6 Punkte - Auf Holzflächen im Innen- und Außenbereich. Anstrich 2-3 mal.
  • Haltbarkeit: 5 Punkte - Abhängig von der Pigmentierung und Exposition. Leicht überarbeitbar..
  • Wiederverwendbarkeit: 6 Punkte - Ausgetrocknete Reste können zum Restmüll entsorgt werden..

Technische Details

Wasserverdünnbare und lösemittelfreie, seidenglänzende Holzlasur für Anstriche im Innen- und Außenbereich (farblos nur innen). Gute Witterungsbeständigkeit, schnelltrocknend und nahezu geruchlos.

Besonderheit

Naturfarben sind nicht emissions- und geruchfrei. Bei der Verwendung in Innenräumen gut lüften, die jeweiligen technischen Merkblätter beachten.

Quellennachweis

Haus der Baubiologie, Graz, Ing. Günther Dörr

Produzenten

Partner werden

Händler

Partner werden

Dienstleister

Partner werden