Hygiene-Kombipufferspeicher

  • Kurzbeschreibung

    Pufferspeicher kombiniert mit integriertem Durchlauferhitzer für das Warmwasser aus innen emailliertem Stahlblech und Wärmetauscher für den Anschluss an die Heizungs- und Solaranlage, Schutzanode zweifach . Durch das Prinzip des Durchlauferhitzers wird die Bildung von gesundheitsschädlichen Legionellen verhindert.

Ökologische Bewertung

Gut (26/30 Biobaustoffe.at Öko-Punkte)

  • Herstellung: 5 Punkte - Industrielle Fertigprodukte..
  • Verarbeitung: 5 Punkte - Aufstellung und Anschluss durch Fachbetrieb..
  • Anwendung: 6 Punkte - Als Pufferspeicher und zur Brauchwasser-erwärmung. Aufstellung im Technikraum..
  • Haltbarkeit: 6 Punkte - Lange Lebensdauer bei entsprechender Wartung..
  • Wiederverwendbarkeit: 4 Punkte - Metallteile recyclebar..

Technische Details

Abnehmbare Wärmedämmung, 100 mm stark, kann auch durch eigene ökologische Dämmung ersetzt werden. Temperaturfühler, multipositionell eingebaut Durchlauferhitzung gewährleistet Heißwasser ohne Ablagerungen und Bakterien Alle Anschlüsse sind mit Innengewinde ausgeführt Elektrische Heizquelle als Sonderausrüstung mit 6/4'' (1½'') Anschlussgewinde Größen: 500, 800, 1000, 1500 Liter.

Besonderheit

Pufferspeicher und Warmwassererwärmung in einem Gerät.

Quellennachweis

Haus der Baubiologie, Graz, Ing. Günther Dörr

Produzenten

Partner werden

Händler

Partner werden

Dienstleister

Partner werden