Linoleum

  • Kurzbeschreibung

    Ökologisch unbedenklicher Bodenbelag aus Leinöl, Holz- Kork- und Kalksteinmehl in vielen Farben und Marmorierungen, auf einem Jutegewebe als Trägermaterial. Der Belag wird in Bahnen und Fliesen hergestellt, ist fußwarm mit einer angenehmen Haptik, antistatisch und pflegeleicht (feucht wischen). Zu beachten ist, dass bei der Wahl des Klebers ein ökologisch einwandfreies Produkt verwendet wird.

Ökologische Bewertung

Gut (27/30 Biobaustoffe.at Öko-Punkte)

  • Herstellung: 6 Punkte - Herstellung aus hauptsächlich Naturstoffen..
  • Verarbeitung: 5 Punkte - Untergrund muss dauerhaft, fest, eben und tragfähig sein. Die Oberfläche sollte geschliffen und staubfrei sein..
  • Anwendung: 6 Punkte - In Wohn-, Büroräumen, Arztpraxen, Geschäften, Sporthallen, etc..
  • Haltbarkeit: 6 Punkte - Hohe Lebensdauer bei sachgerechter Pflege..
  • Wiederverwendbarkeit: 4 Punkte - Nicht recyclebar, Stoffgruppe Baustellenabfälle..

Technische Details

97% Naturstoffe (Leinöl, Holz- und Kalksteinmehl, Jute), ökologisch unbedenkliche Farbpigmente Bahnenware: Breite 2 m, 2,5, 3,2 und 4,0 mm dick, Fliesen: 33,3 x 33,3 cm, 50 x 50 cm, 2,5 mm dick. Brandverhalten Cfl-S1, antistatisch, λ = 0,17 W/mK

Besonderheit

Wenig schmutzanfällig, verschleißfest und robust, natürliche bakteriostatische und antistatische Eigenschaften.

Quellennachweis

Haus der Baubiologie, Graz, Ing. Günther Dörr

Produzenten

Partner werden

Händler

K. Kukovetz e.U., Moserhofgasse 37 , 8010 Graz , Tel: +43 (0) 316 475363 - Ansprechpartner: Karl Kukovetz

Dienstleister

Partner werden