Wasserbelebung

  • Kurzbeschreibung

    Leitungswasser, das über viele km zum Verbraucher gepumpt wird, hat nichts mehr von der ursprünglichen Vitalität eines Quellwassers an sich. Auf dem Markt werden verschiedene Systeme angeboten, die hochenergetisch schwingende Materialien (Minerale, Metalle, Tiefenwasser) enthalten, die diese Schwingungsfrequenzen berührungslos auf das in der Leitung fließende Wasser übertragen.

Ökologische Bewertung

Sehr gut (29/30 Biobaustoffe.at Öko-Punkte)

  • Herstellung: 5 Punkte - Unterschiedliche Systeme.
  • Verarbeitung: 6 Punkte - Nur von Fachbetrieb, wenn Teile in die Wasserleitung eingebaut werden müssen.
  • Anwendung: 6 Punkte - EF-Häuser, Büro-, Gewerbebauten, kommunale Wasserversorgung.
  • Haltbarkeit: 6 Punkte - Hoch, korrosionsfreies Material.
  • Wiederverwendbarkeit: 6 Punkte - Komplett recyclebar.

Technische Details

Bewirken im Körper eine Dynamisierung des Zellstoffwechsels, vermindern die Ablagerungen von Kalk und Schlackenstoffen in wasserführenden Installationen und Armaturen.

Besonderheit

Reduktion der Betriebs- Reinigungs- und Wartungskosten, Erhöhte Werterhaltung von wasserführenden Installationen.

Quellennachweis

Haus der Baubiologie, Graz, Ing. Günther Dörr

Produzenten

Partner werden

Händler

Partner werden

Dienstleister

Partner werden